Van Gogh



Van Gogh
Автор: Vincent Van Gogh
Дата написания:
Издательство: Parkstone International Publishing
ISBN: 978- 78042-485-9
Цена: 95.00 Руб.
заказать | скачать | читать


Jenseits der Sonnenblumen, der Schwertlilien und des Portr"ats von Doktor Gachet befindet sich ein Mensch, Vincent van Gogh (geboren 1853; gestorben 1890) mit all seiner Begabung und Zerbrechlichkeit. Der Post-Impressionist van Gogh "ubte mit seiner Kreativit"at und seiner Technik einen enormen Einfluss auf das Verst"andnis der Malerei des 19. Jahrhunderts aus. Er war Vorl"aufer der Expressionisten, der Fauvisten und der modernen Kunst "uberhaupt. Heute jedoch wird van Gogh vor allem als das Symbol des von Krankheit, anderen Menschen und vor allem seinen eigenen D"amonen gequ"alten Malers wahrgenommen. Die Autorin dieses Ebooks befasst sich sowohl mit van Goghs Briefen als auch seinen Gem"alden, die eine v"ollig neue Herangehensweise an die Farbe verk"orpern. Die Legende steht dabei h"aufig in unmittelbarer Nachbarschaft mit Banalit"aten, und das grosse k"unstlerische Genie wird mit der kleinlichen Wirklichkeit des Lebens konfrontiert. Trotz all seiner "Angste sp"urte van Gogh die Wichtigkeit seiner Arbeit und beharrte auf seinem Recht, anders zu sein. Die Zukunft gab ihm Recht.


Наполовину прочитанная книга — это наполовину незавершенный любовный роман.

Воспитательница в детском саду: — Дети, вы знаете зачем мы моем руки перед едой? Дети: — Знаем, знаем! Чтобы не пачкать ложки!


Новости

Наша афиша

купить билеты на мюзикл Питер Пен по номиналу!

И ещё...

Новые книги!