Bonnard und die Nabis



Bonnard und die Nabis
Автор: Albert Kostenevitch
Дата написания:
Издательство: Parkstone International Publishing
ISBN: 978-1-78160-347-5
Цена: 189.00 Руб.
заказать | скачать | читать


Bonnard, Vuillard, Roussel, und Denis, die bekanntesten Vertreter der Nabis-Gruppe, revolutionierten den Geist der dekorativen Techniken w"ahrend einer der produktivsten Perioden der franz"osischen Malerei. Beeinflusst von Odilon Redon, Puvis de Chavannes, der popul"aren Volkskunst und japanischen Holzschnitten, waren diese Postimpressionisten vor allem eine Gruppe von Freunden, die dem gleichen kulturellen Umfeld angeh"orten. Jedoch ger"at die innere Einheit der Gruppe des "Ofteren durch den wachsenden Individualismus ins Wanken. Die hier vorgestellten Werke zeigen eine breite Palette von wundervoll poetischen Ausdrucksvarianten: Naiv bei Bonnard, ornamental und geheimnisvoll bei Vuillard, sanft und vertr"aumt bei Denis, herb bis zur Bitterkeit bei Vallotton – der Verfasser l"asst uns am innersten Leben der K"unstler teilhaben und vor unseren Augen erschliessen sich die Quellen ihres sch"opferischen Talents.


Книга добрых законов не что иное есть, как недопущение до вредного своевольства причинять зло себе подобным.

— Да и вообще, единственная настоящая любовь в мире — это любовь к еде. Еда тебя не предаст. — Меня шаурма уже предала разок, еле до туалета успел добежать...


Новости

Наша афиша

купить билеты на мюзикл Питер Пен по номиналу!

И ещё...

Новые книги!